Pflegeheim für psychisch Kranke mit Multimorbididät

Konzept

Unser Betreuungskonzept umfasst die offene sowie die beschützende Versorgung von pflegebedürftigen chronisch psychisch Kranken. Neben der notwendigen pflegerischen Versorgung bieten wir Unterstützung in lebenspraktischen Tätigkeiten, tagesstrukturierende Beschäftigung sowie individuelle, biographieorientierte Begleitung in gleichem Umfang wie bei gerontopsychiatrischen Pflegeeinrichtungen der Altenhilfe an.

Allen unseren Bewohnern stehen ausreichend Freizeitmöglichkeiten und die Teilnahme an angeleiteten Angeboten offen. Diese sollen dazu beitragen, freie Zeit sinnvoll zu verbringen, am öffentlichen Leben teilzuhaben, Interessen zu wecken und individuelle Fähigkeiten der Bewohner zu erhalten. 

Im Zusammenspiel von Pflegekräften, Psychiatrischen Fachkräften und Betreuungspersonen wird in unserem Haus für ein reichhaltiges Angebot von psychosozialen Angeboten gesorgt. Pflegekräfte unterstützen die psychosoziale Arbeit der Fachkräfte, bringen Ideen ein und begleiten den psychosozialen Prozess. Ein guter Austausch der verschieden Berufsgruppen ist für uns selbstverständlich.

Unsere Bewohner werden durch vielfältige Angebote aktiviert. Ein organisiertes Beschäftigungsprogramm wird täglich angeboten, z.B. kognitive Spiele, gestalterisches Arbeiten und das Lösen motorischer Aufgaben:

Psychosoziale Betreuung als Schaubild
 

 Unser Konzept der Psychosozialen Betreuung als Schaubild



Drucken
Letzte Aktualisierung am 17.04.2013




© 2008 - 2017 Kommunalunternehmen Kliniken und Heime des Bezirks Oberfranken Startseite Kommunalunternehmen | Impressum | Disclaimer | Datenschutzerklärung