Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

 

Fachinformationen

 

Veranstaltungen

 
 
FORT- UND WEITERBILDUNGSPROGRAMM DER KLINIK
 
Die Fortbildungen erfolgen im  Weiterbildungsverbund mit der Klinik für Psychiatrie am Bezirkskrankenhaus Bayreuth, der Bezirksklinik Hochstadt und der Bezirksklinik Rehau. Zu den Veranstaltungen sind neben den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unseres Kommunalunternehmens, die niedergelassenen Ärzte der umliegenden Kreisverbände sowie alle in der psychiatrischen Betreuung Engagierten und Betreuer von Patienten eingeladen. Weiterbildungspunkte und Teilnahmebestätigung der Bayerischen Landesärztekammer sind zu erhalten.
 
Zeit: Jeweils Dienstag 16:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Haus 13 (Therapiezentrum)
 

 
PSYCHIATRIE-SYMPOSIUM
 
 
09.04.2016
09:00 - 16:00 Uhr
18. PSYCHIATRIE-SYMPOSIUM
Psychische Störungen bei Heranwachsenden und jungen Erwachsenen
>> mehr
 
 

25.04.2015

09:00-16:00 Uhr

17. PSYCHIATRIE-SYMPOSIUM

Die Angehörigen und ihre psychisch Kranken
>> mehr
 
 

12.04.2014

09:00-16:30 Uhr

16. PSYCHIATRIE-SYMPOSIUM

Polypharmazie - Drug-Safety in der (Geronto-) Psychiatrie?
>> mehr
 
 

20.04.2013

09:00 - 16:30 Uhr

15. PSYCHIATRIE-SYMPOSIUM

Psychische Erkrankungen und Störungen bei jungen Erwachsenen
>> mehr
 
 
21.04.012
09:00 - 16:30 Uhr
14. PSYCHIATRIE-SYMPOSIUM
Was hält psychisch gesund?
>> mehr
 
 
26.03.2011
10:00 - 17:00 Uhr
13. PSYCHIATRIE-SYMPOSIUM
Arbeit und psychische Erkrankung
>> mehr
 
 
24.04.2010
09:00 - 16:30 Uhr
12. PSYCHIATRIE-SYMPOSIUM
Partnerschaft und Psychische Erkrankung
 
 
28.03.2009
09:00 - 16:30 Uhr
11. PSYCHIATRIE-SYMPOSIUM
Angst - ein Zeichen der Zeit?
 
 
19.04.2008
10:00 - 17:00 Uhr
10. PSYCHIATRIE-SYMPOSIUM
Menschenbilder und Lebensformen
 
  

 

Weiterbildungsberechtigung

 
 
Wir kooperieren mit der Weiterbildungsinitiative Lichtenfels >> mehr
 
Als Lehrkrankenhaus der Karlsuniversität Prag - Medizinische Fakultät in Hradec Králové engagieren wir uns in der Ausbildung von Ärzten.
 
 

 

Behandlungsschwerpunkte

 
Unsere Fachabteilung verfügt über 178 Betten sowie 30 teilstationäre Behandlungsplätze in den beiden Tageskliniken in Kutzenberg und Coburg. Hinzu kommt die Psychiatrische Institutsambulanz mit dem Angebot der aufsuchenden psychiatrischen Pflege.
 Film über die Behandlungsschwerpunkte der Fachabteilung
 
 

Ausbildungsangebote

 
Ausbildung Allgemeinmedizin: Anerkennung von 1 Jahr Psychiatrie/Psychotherapie für Allgemeinmedizin
 
 

Inhalte

 
  • Psychosomatisches Krankheitsverständnis (Psychosomatik-Station, Psychotherapie-Station)
  • Gerontopsychiatrie (beschützte Station, Geronto-Psychotherapie)
  • Depressionsbehandlung (Depressionsstation)
  • Einführung in Gutachtertätigkeit (Betreuungsrecht, sozialmedizinische Fragen, Fahrtauglichkeit)
  • Zusammenarbeit mit Allgemeinmedizinern, z.B. in Heimversorgung
     

 
Bausteine

 
  • Supervision für Verhaltenstherapie (bei BLAEK beantragt)
  • Balint-Gruppe (Anerkennung bei BLAEK beantragt)
  • Theorie-Bausteine für Zusatztitel „ambulante Psychotherapie“
  • Geplant: Curriculum der „Psychosomatischen Grundversorgung“, Curriculum der „Suchtmedizinischen Grundversorgung“
 
 

Besonderheiten

 
  • Intensives klinikinternes Fortbildungsangebot
  • Gutes Betriebsklima
  • Erfahrung mit Weiterbildungsassistenten der Allgemeinmedizin
  • Kooperation mit somatischen Disziplinen am Klinikum (z.B. Schmerzkonferenz, Konsildienst)
 
 
 
Kontakt
Bezirksklinikum Obermain
Kutzenberg
96250 Ebensfeld
Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
Chefarzt Dr. med. Christoph Mattern
Sekretariat Frau Mathy
Tel.: (09547) 81-2226
Fax: (09547) 81-2377

 



Drucken
Letzte Aktualisierung am 13.02.2017




© 2008 - 2017 Kommunalunternehmen Kliniken und Heime des Bezirks Oberfranken Startseite Kommunalunternehmen | Impressum | Disclaimer | Datenschutzerklärung