Klinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie

 

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

 
 
Einen weiteren Aufgabenschwerpunkt unserer Klinik für Orthopädie uns Orthopädische Chirurgie stellt die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen des Bezirksklinikums Obermain dar.
 
Schmerztherapie
Der Abteilung für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie stellen wir, neben der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, unsere orthopädisch-traumatologische Fachkompetenz zur Verfügung, um chronische Schmerzpatienten im Rahmen der stationären multimodalen Schmerztherapie zu behandeln.
 
Rheumatologisch-orthopädische Sprechstunden
Mit der Klinik für Internistische Rheumatologie führen wir gemeinsame Sprechstunden durch, um bei Patienten mit Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises ergänzend zur internistischen Basistherapie die Indikation zu eventuell notwenigen operativen Eingriffen zu stellen und diese dann durchzuführen.
 
Therapie des alternden Menschen
Eine enge Zusammenarbeit mit der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik erlaubt uns eine effektive Therapie bei der Betreuung des alternden geronto-psychiatrischen Patienten mit Verletzungen und Erkrankungen der Haltungs- und Bewegungsorgane.
 
Tumorkonferenzen
Im Rahmen von Tumorkonferenzen erfolgt die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Klinik für Erkrankungen der Atmungsorgane sowie der Abteilung für Thorax- und Gefäßchirurgie um so Patienten mit Erkrankungen der Lunge, die auf die Haltungs- und Bewegungsorgane übergehen können (z.B. Bronchialkarzinom und Lungentuberkulose), versorgen zu können.
 


Drucken
Letzte Aktualisierung am 28.03.2013




© 2008 - 2017 Kommunalunternehmen Kliniken und Heime des Bezirks Oberfranken Startseite Kommunalunternehmen | Impressum | Disclaimer | Datenschutzerklärung